In Zusammenarbeit mit Gleichgesinnten oder Unterstützer/-innen ist mehr zu erreichen. Kooperationen – seien sie mit Behörden, mit der Wissenschaft, der Wirtschaft oder der Presse – müssen dauerhaft gepflegt und professionell betrieben werden. Auch sind Dachverbände und Netzwerke hilfreich, sein Anliegen zu befördern. Wie gute Kooperationen und Vernetzungen ausgestaltet werden können, erfahren Sie hier.

Stakeholder-Analyse - Die Stakeholderanalyse ist eine Technik, die einen Überblick über potentiellen Gruppen und Individuen im näheren Umkreis schafft, die die eigenen Arbeit unterstützen könnten, ähnliche Ziele verfolgen oder aber gegen die ...
Kooperationen aufbauen und Kräfte durch Vernetzung bündeln - Ob als einzelne Person oder innerhalb einer Gruppe, irgendwann kommt der Moment, an dem man auf die Unterstützung von anderen Personen angewiesen ist. Es liegt ein gewisser Charme darin, den ...
Mit der Wissenschaft gemeinsam: transformatives Wissen und soziale Innovationen für einen nachhaltigen Gesellschaftspfad - Um einen nachhaltigen Entwicklungspfad einzuschlagen, bedarf auch die Wissenschaft der Expertise von zivilgesellschaftlichen Akteuren. Wissenschaft muss den Elfenbeinturm verlassen und mit den Selbstorganisations-Gruppen neue Lehr- und Lernformen zur Generierung eines ...